top of page

Hund-Hund Begegnungen: Körpersprache lesen und deuten können.

Entdecke die Welt der Hundekörpersprache!


Workshop-Inhalte:

Lerne, die Körpersprache deines Hundes und anderer Hunde zu beobachten, zu lesen und richtig einzuschätzen. Häufig interpretieren Hundehalter das Verhalten ihrer Vierbeiner falsch. In diesem Workshop zeigen wir, wie Hunde miteinander kommunizieren und interagieren.

Was erwartet dich?


  • Verstehen der Hundesprache: Erkenne Angst, Unsicherheit, Aggression und normales Verhalten. Was bedeutet Angst? Welche Mechanismen gehören zum Aggressionsverhalten? Was ist normales Verhalten?

  • Signale der Hunde: Hunde kommunizieren in Sekundenbruchteilen. Lerne, worauf du achten musst, um ihr Verhalten zu verstehen. Hunde sprechen mit ihrem gesamten Körper – von den Augen bis zur Schwanzspitze.

  • Interaktion unter Hunden: Hunde berühren sich nicht ständig, sprechen nicht aufeinander ein und streicheln sich nicht. Ihre Kommunikation ist einfach und der Situation angemessen. Energie und Präsenz sind zwei Eigenschaften die Hunde in der Begegnung einsetzen, unabhängig von der Größe.



Chihuaua mit Flat Coated Redriver

Workshop-Highlights:

  • Beobachtung von Hunden verschiedener Rassen und Altersgruppen.

  • Verständnis für Aggression und Meideverhalten.

  • Erkennen von Beschwichtigungssignalen und wann eine Korrektur nötig ist.

  • Unterschiede zwischen menschlicher und hündischer Sprache.

  • No-Go's unter Hunden und Struktur in einer Hundegruppe.

  • Selbstreflexion: Eigene Emotionen und Körpersprache analysieren. Wann ist der Mensch gefragt?


Praktische Informationen:

  • Eigenen Hund besser lesen können

  • Andere Hunde lesen können

  • Hundebegegnungen einschätzen

  • Wie und wann dürfen sich Hunde kennenlernen?

  • Ausdrucksverhalten Hund (verschiedene Phänotypen lesen)

  • Struktur in einer Hundegruppe

  • Selbstreflexion (eigene Emotionen und Körpersprache)

  • Fragerunde


Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Ein spannender Workshop für alle, die praktisch mehr über die Körpersprache von Hunden erfahren möchten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten. Eigene Hunde sind willkommen, aber auch Zuschauer können teilnehmen.


Was solltest du mitbringen?

  • Konzentration

  • Beobachtungsgabe und gutes Timing

  • Standfestigkeit

  • Hundetaugliche Kleidung

  • Verständnis für hündisches Verhalten!

  • Ruhige Ausstrahlung ( kann schon bald im "Doga"-Kurs erlernt werden ) :-)


Details:

Der Workshop findet am Wochenende in unserem Hundezentrum statt und dauert etwa 4 Stunden, abhängig von der Teilnehmerzahl. Da Hunde Lebewesen sind und jeder Einzelne seine Zeit brauch, kann hier nur grob die Zeit geschätzt werden.


Besonderes Angebot:

Planung und Organisation: Für diesen Workshop ist ein Erstgespräch ( ausführliche Anamnese, IST - Zustand des teilnehmenden Hundes, Wesenseinschätzung ) Voraussetzung, daher bieten wir Neukunden ein spezielles Paket an.


Wann: Vorwiegend am Wochenende, je nach Anfrage

Wo: CrazyDog Hundezentrum, Hinternah

Dauer: etwa 4 Stunden ( genaue Zeit nicht planbar )

Teilnehmer: max. 3 Teams mit Hund


Pomchi mit Boxer

Preise:


Kosten für aktuelle Kunden: 148,75 € ( mit Hund )


Angebot für Neukunden:


Erstgespräch + Workshop: 208,25 € statt 230,86 € ( mit Hund )


Zuschauer ohne Hund: 119,-



Gibt es noch offene Fragen? Dann einfach im Hundezentrum melden.

Wir freuen uns auf viele interessierte Teilnehmer!


Comments


bottom of page